Wachstumstitel als Beimischung für mein Depot

Mein Depot besteht nun fast ausschließlich aus Blue Chips Aktien, nun bin ich zu dem entschluss gekommen, dass ich aufgrund höherer Risikotolleranz meinen Anteil von Wachstumswerten auf 10% aufstocken möchte. Der Einzigetitel den ich aktuell so einstufen würde in meinem Depot ist Cellink.

Aber was genau verstehe ich unter Wachstumswert? Hierbei geht es um Small- und Midcaps welche noch großes Wachstumspotential haben, auf meiner Watchlist stehen derzeit 3 Titel: CD Projekt, Nemetschek, Five9. Dabei soll so vorgegangen werden, dass zukünftiges Geld, welches nicht benötigt wird, in diese Werte investiert wird. Ebenfalls soll die Cellink Position noch ausgebaut werden. Um die Kosten für kleinere Käufe gering zu halten, habe ich ein Depot bei Trade Republic eröffnet, hier sollen alle Werte (außer Cellink, da nicht handelbar) gehalten werden.

Aber was heißt das jetzt für die Dividendenwachstum Strategie? Nichts! Diese bleibt, das vorrangige Ziel, die Wachstumswerte werden nur als kleiner Rendite Booster genutzt und daher auch außerhalb meines Depots gehalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: