Meine Kritik an Cashflow Quadrant von Robert Kiyosaki

Das Buch Cashflow Quadrant von Robert Kiyosaki ist wohl das bekannteste Buch von Kiyosaki nach Rich Dad Poor Dad und ich möchte keineswegs den Erfolg des Autors schlecht machen, ich möchte das Buch jedoch von einer etwas kritischeren Seite betrachten, da es doch eine Stellen gibt denen ich nicht 100% zustimmen kann.

Zum einen habe ich ein Problem mit Kiyosakis Schreibstil, der Autor wiederholt sich praktisch ständig, bei dem hier vorliegenden Buch ist das aber zum Glück nicht so schlimm wie bei seinem neusten Werk „Fake!“. Spätestens nach dem halben Buch ist die Kernaussage „Arbeite smart und nicht hart“ klar geworden und wird ab dann nur noch anders ausgedrückt. Dabei wird häufig erwähnt wie toll Kiyosaki doch sei und wie toll das Spiel Cashflow doch sei, sowas zu erwähnen, mag zwar in Ordnung sein aber spätestens nach dem 2 mal reicht es.

Desweiteren vertrete ich eher die Arbeitsmoral von Gary Vaynerchuk (auch als Gary Vee bekannt), dieser ist der konträren Meinung, dass sich harte Arbeit auszahlt sollange man Spaß daran hat. Bei diesen Aussagen treffen 2 Welten aufeinander, ein Streitgespräch beider Personen wäre daher sehr spannend.

Kiyosaki zeigt in diesem Buch oftmals wie einfach es doch sei, nur noch Eigentümer zu sein und kein Arbeiter, dies ist aber auch nicht für jeden möglich, des weiteren wird sehr abfällig über traditionelle Bildung gesprochen, das sollte man hier aufjedenfall kritisch hinterfragen, denn Bildung ist immernoch Türöffner für viele Stellen, auch wenn Erfahrungen immer wichtiger in der Führungslehre werden.

Abschließend möchte ich noch einmal auf die Beispiele eingehen die genannt werden um Business Eigentümer zu werden. Dort wird unteranderem Network Marketing gennant, was oftmals purer Scam ist, und Franchising, was oftmals sehr teuer ist. Diese 2 Methoden sind zwar möglich aber für mich eher Bullshit. Wenn ihr wirklich konkrete Beispiele zur Finanziellen Freiheit sehen wollt lest euch lieber „Die 4 Stunden Woche“ oder „Rebellion im Hamsterrad“ durch, dort werdet ihr einen höheren Mehrwert haben, zudem beide Bücher wesentlich güstiger sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: