Das Instagram Business: Gewerbe

Ein Thema über das viele Influencer nicht gerne reden wollen, die Monetarisierung der eigenen Seite, daher habe ich mich entschieden hier völlig transparent zu sein und euch einen kleinen Leitfanden zu geben, natürlich ist dies aber keine rechtliche Beratung oder ähnliches.

Es gibt auch Instagram viele Arten um Geld zu verdienen, die einfachste ist wohl über Affiliate Links. Hier verdient der Influencer über eure Einkäufe, zumindest über die die ihr über seinen Link tätig, solche findet ihr auch bei mir z.b. bei Buchvorstellungen. Alternative Einnahmequellen sind bezahlte Shoutouts oder bezahlte Posts. So eine Partnerschaft bin ich nun auch eingegangen, allerdings mit einer App, die ihr schon bald kennen lernen werdet. Die App habe ich seit her aber auch ausgiebig getestet und bin damit vollstens zufrieden, das beste: sie ist kostenlos! Aber dazu zu gegebener Zeit mehr.

Aber wie baut man sich ein Business auf, bzw. was muss man beachten? Bevor man anfängt, sollte man sich aufjedenfall Ziele setzen und überlegen, was man eigentlich erreichen möchte. Dabei sollte man aber auch realistisch reflektieren. Wenn dieser Schritt erledigt ist, kommt die Gewerbeanmeldung, diese Kostet in der Regel um die 26€ und kann meistens sogar Online erledigt werden. Dort gebt ihr neben euren Daten auch den Zweck eures Gewerbes an und das möglichst genau. Achtung: ihr braucht eine aktuelle Meldebescheinigung von eurer Stadt dafür. Sobald euere Gewerbe angemeldet ist, erhaltet ihr noch einen Fragebogen der IHK den füllt ihr noch aus und dann habt ihr alles erledigt.

Habt ihr bereits erste Erfahrungen gesammelt? Falls ihr euch austauschen möchtet, schreibt mir doch gerne auf Instagram.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: