Umschichtung im Venture Depot

Diese Woche gab es eine kleine Umschichtung in meinem Venture Depot. Nach nur knapp 3 Wochen habe ich meine Gewinne bei BYD realisiert und habe den kleinen Gewinn in Nemetschek reinvestiert. Aber warum habe ich meine BYD Position jetzt schon veräußert? Das hängt nicht damit zusammen, dass ich das Unternehmen nicht mehr gut finde, wie auch ich habe die Aktie schließlich erst vor einigen Wochen gekauft, ich wollte lediglich die Gewinne nach der starken Rallye in dieser Branche mitnehmen. So habe ich knapp eine Rendite von gut 15% realisiert.

Warum reinvestiert in Nemetschek? Nemetschek läuft bei mir im Sparplan und ist eine der wenigen Deutschen Aktien die ich so richtig gut finde. Das Unternehmen stellt CAD Software für Architekten her, die im Bereich Immobilien genutzt werden. Wer mich kennt weiß, dass ich sehr Bullish bin für die Sektoren Halbleiter, Medizin aber auch Immobilien. Der Bau-Boom rund um die Welt hält an, ob neue Projekte oder Umbauten, gute Software wird dabei immer benötigt.

Ein Blick auf mein Trade Republic Venture Depot:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: