Warum 2020 mein wichtigstes Jahr war?

Diesmal wird er hier etwas persönlicher. Es geht um das Jahr 2020 und es wird Zeit das Jahr als solches Wertzuschätzen und auf die Dinge zu blicken auf die ich besonders stolz bin. Das passt gehört auch zum Thema Persönlichkeitsentwicklung und ist mir daher besonders wichtig, denn oftmals blicken wir auf die schlechten Dinge zurück und auf unsere Misserfolge und nicht auf die Erfolge. Der Blogpost wird in 3 Kategorien eingeteilt und ihr könnt nur das lesen, was euch wirklich interessiert, die Themen sind Gewerbe, Börse und Uni.

Gewerbe

Am 01.08. habe ich meine Firma ins Leben gerufen, ein Einzelunternehmen welches unter Birkner Medien firmiert. Unter dem Gewerbe verbirgt sich meine Instagram Seite, der Podcast, der Blog hier und noch ein geheimes Website Projekt, welches bald diesen Blog hier ablösen wird. Aber das ist noch Zukunftsmusik. Die Gewerbeanmeldung fiel mir schwer, die Angst zu scheitern war spürbar, aber am Ende lief alles glatt und am Ende des Jahres blieb sogar ein bisschen Geld übrig welches ich zum Teil an der Börse und zum Teil in unsere neue Website investieren konnte. Worauf bin ich hier nun besonders stolz? Besonders darauf, dass ich in kalte Wasser gesprungen bin und es funktioniert hat. Für dieses Jahr habe ich mir daher ein kleines Umsatzziel gesetzt: 5000€ sollen es werden.

Börse

Das Börsenjahr 2020 war turbulent, aber am Ende des Jahres schien die Performance doch ganz gut. Leider hatte ich im Crash nicht genug Crash um ordentlich nachzukaufen sonst wäre meine Performance wohl auch noch ein ganzes Stück besser geworden. Doch auch so, erzielte ich eine Outperformance gegenüber dem MSCI World und dem DAX und das ist für mich am Ende des Tages alles was zählt und alle male ein Grund Stolz auf mich zu sein.

Uni

2020 war ein wichtiges Jahr denn es wurde Zeit mich für mein Auslandsjahr zu bewerben und so kam es, dass ich an der UCD in Dublin angenommen wurde. Die UCD war lange Zeit meine Traumuni, ein moderner Campus und gute Dozenten gepaart mit einem spitzen Ruf. Die UCD ist die 3. beste Uni des Landes Irland und die beste Wirtschaftshochschule in Irland. Dort werde ich innerhalb von 12 Monaten meinen Master in Finance & Accounting machen. Mehr Infos dazu werden noch folgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: