Was sind Dividenden Könige, Aristokraten und Contender?

Heute geht es um mein Lieblingsthema am Aktienmarkt und zwar um Dividendenerhöhungen. Auch hier gibt es einige Fachausdrücke die man kennen sollte, denn diese werden immer wieder genutzt.

Dividenden Contender

Die erste Barriere die ein Unternehmen meistern muss auf den Weg zum Status des Dividenden Königs ist der Status des Dividenden Contenders. Contender bedeutet so viel wie Anwärter. Um diesen Status zu erreichen muss ein Unternehmen 10 Jahre in Folge die Dividende erhöhen.

Dividenden Aristokrat

Die nächste etwas schwierigere Hürde ist der Status des Dividenden Aristokraten, um diesen zu erreichen muss ein Unternehmen 25 Jahre lang seine Dividenden konstant anheben. Der Status Dividenden Aristokrat hat auch in der Finanz Szene ein gewisses Prestige, da schließlich 25 Jahre eine sehr lange Zeit sind.

Dividenden Könige

Die große Krönung. Ein Unternehmen ist dann ein Dividenden König wenn es 50 Jahre lang in Folge die Dividende erhöht. Der Kreis der Dividendenkönige ist denkbar überschaubar, dennoch gibt es einige Werte die jeder kennt die hier vertreten sind. Einige Beispiele wären: Johnson & Johnson, Procter & Gamble oder Coca Cola.

Ein Kommentar zu “Was sind Dividenden Könige, Aristokraten und Contender?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: