Dividenden Report: April 2021

Nach dem der März schon einen persönlichen Dividendenrekord aufgestellt hat, wurde der April noch besser und das obwohl meine schon freudig erwartete Vonovia Dividende erst im Mai kommt. Im Vergleich zu April 2020 habe ich dieses Jahr 92% mehr kassiert. In Summe sind das 40,74€. Somit stehen die Dividenden 2021 bei 94,44€ und damit bin ich weiterhin on track für mein Jahresziel von 300€ Netto.

Hier die dazugehörigen Positionsgrößen:

  • Danaher: 1,4 Aktien, Marktwert: 214€
  • Diageo: 35 Aktien, Marktwert: 1.317€
  • JPMorgan Chase (wurde nach dem Ex Date ausgebaut): 5,6 Aktien, Marktwert: 730€
  • Realty Income: 13,9 Aktien, Marktwert: 697€
  • Coca Cola: 38,8 Aktien, Marktwert: 1.753€
  • LVMH: 4 Aktien, Marktwert: 2.503€
  • TSMC: 19 Aktien, Marktwert: 1,829€

Nach dem der April schon sehr gut war, rechne ich mit einem noch besseren Mai. Das ist allein dem Fakt geschuldet, das Vonovia ausschüttet. Ich rechne grob mit ca. 55€ Dividende. Das würde den Mai zu einem neuen Rekord Monat machen.

Ein Kommentar zu “Dividenden Report: April 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: