Lockheed Martin: Unethisch oder doch Renditebooster?

Lockheed Martin ist wohl eine der ethisch fragwürdigsten Aktien die es zu Kaufen gibt. Finde ich das persönlich schlimm? Nein! Ich vertrete strickt die Meinung, dass man Moral und Ethik von Investments trennen sollte, denn das oberste Ziel sollten immer rationale Entscheidungen sein, die uns eine maximale Rendite bringen. Aber wir sollten erst mal einen„Lockheed Martin: Unethisch oder doch Renditebooster?“ weiterlesen

Kosten als Renditekiller

Sind Kosten ein Renditekiller und wenn ja wie sieht das in der Praxis aus? Erstmal müssen wir hier differenzieren zwischen laufenden Kosten und einmaligen Kosten, zweitens um eine Rechnung aufzustellen müssen wir eine Annahme über die zu erwartene Rendite aufstellen, wir nehmen 6% p.a. Auswirkung von einmaligen Kosten: Anlage von 1000€ bei Ordergebühren von 3,95€.„Kosten als Renditekiller“ weiterlesen

Glückspiel an der Börse

Immer wieder lese ich in Foren oder auf Social Media, dass Leute 50% ihres Depots auf eine Aktie setzten, wenn das schon verrückt klingt denkt dran, dass es Menschen gibt die ihr Depot beleihen um eine Aktie auf Pump zu kaufen und noch weiter überzu gewichten. Diesen Fall sehen wir ziemlich oft bei Hype Aktien,„Glückspiel an der Börse“ weiterlesen

Ausgelesen: Rebellion im Hamsterrad

Rebellion im Hamsterrad von Niclas Lahmer, ist ein echte Überraschung, ich habe nicht viel von diesem Buch gehört, bis ich eine Ausgabe vom Finanz Buch Verlag bekommen habe. Ich began sofort das Buch zu lesen und es gefiel mir wirklich sehr! Der Autor, schreibt über Finanzielle Freiheit und Glück im Leben, also ein echtes Mind„Ausgelesen: Rebellion im Hamsterrad“ weiterlesen

5 Mythen und Fakten an der Börse

Heute möchte ich mit euch einen Ausschnitt aus meinem eBook Ratgeber teilen, falls Ihr Interesse an dem ganzen Ratgerber habt könnt ihr hier klicken. An der Börse wird doch nur gezockt! Selten habe ich eine Aussage so oft gehört wie diese, dieser Mythos kommt wohl aus der Zeit der Dotcom Blase, während dieses Booms sind„5 Mythen und Fakten an der Börse“ weiterlesen

Wachstumstitel als Beimischung für mein Depot

Mein Depot besteht nun fast ausschließlich aus Blue Chips Aktien, nun bin ich zu dem entschluss gekommen, dass ich aufgrund höherer Risikotolleranz meinen Anteil von Wachstumswerten auf 10% aufstocken möchte. Der Einzigetitel den ich aktuell so einstufen würde in meinem Depot ist Cellink. Aber was genau verstehe ich unter Wachstumswert? Hierbei geht es um Small-„Wachstumstitel als Beimischung für mein Depot“ weiterlesen

CD Projekt: Wachstum in der Gaming-Branche

CD Projekt ist mitlerweile auch bei deutschen Anlegern bekannt, zu vor war es eher ein Unternehmen welches von Gamern gekannt wurde. CD Projekt kommt aus unserem Nachbarland Polen und steht hinter Titeln wie: The Witcher und Cyberpunk, des weiteren vertreibt CD Projekt Spiele über GOG.com Warum ist CD Projekt nun aber so interessant für ein„CD Projekt: Wachstum in der Gaming-Branche“ weiterlesen

Neu im Depot: Cellink

Heute ist ein neuer Wert in mein Depot eingezogen. Dieses mal ein spannender Wachstumstitel aus Schweden mit dem Namen Cellink, der Name sagt schon was dieses Unternehmen eigentlich macht: Cell (Zelle), Ink (Tinte). Das Unternehmen stellt 3D Drucker her, welche Zellen drucken können. Dies stehr zwar noch ganz am Anfang jedoch, hat das Unternehmen schon„Neu im Depot: Cellink“ weiterlesen

Warum du Biografien lesen solltest

Biografien schreibt jeder ob nun wirklich inspirierende Persönlichkeiten wie Steve Jobs, Bill Gates oder Warren Buffet aber leider auch eher langweilige Personen von denen man nicht viel lernen kann, daher fokussiere ich mich hierbei erst mal auf die erfolgreichen Personen. Warum also solltest du Biographien lesen? Die Frage ist recht simpel beantwortet, egal wo ihr„Warum du Biografien lesen solltest“ weiterlesen

Als Student an der Börse

Die Geldanlage ist ein wichtiges Thema, hier möchte ich meine Erfahrungen teilen und euch einen Trick zeigen wie ihr eure Steuern optimieren könnt. Zu nächst ist es natürlich wichtig zu arbeiten, ich arbeite seit meinem 16 Lebensjahr und aktuell im Bereich Controlling und komme so auf meine 450€ im Monat, für einige erscheint das wahrscheinlich„Als Student an der Börse“ weiterlesen